Mit Musik ins Wochenende

Jeden ersten Freitag im Monat empfiehlt euch jemand aus dem Stuffle Team 5 Songs, mit denen ihr gut ins Wochenende kommt. Den Anfang macht Sarah:

Der letzte Morgen vorm Wochenende startet bei mir sehr oft mit diesen Songs. Die perfekte Mischung zwischen entspannt wachwerden aber nicht sofort wieder einschlafen. Großes Plus: Sie sind absolut WG-tauglich 😉

Julien Dyne – Glisten Up

“Glimpse” von Julien Dyne ist das erste Album, das ich ohne mal reinzuhören nur wegen des Covers gekauft und verschenkt habe. Der Beschenkte mochte es überhaupt nicht, tauschen ging nicht mehr, also behielt ich es und hatte eine neue Lieblingsplatte.

Toro Y Moi – Talamak

Die Songs von Toro Y Moin mag ich entweder sehr gern oder überhaupt nicht. Talamak ist ersteres 😉

Foxes – White Coats

Vom „White Coats“ Refrain hatte ich auf dem Flug in den letzten Urlaub einen schlimmen Ohrwurm – Jemand hatte es beim Warten am Gate neben mir auf Dauerschleife gehört. Wenn ich es jetzt höre, habe ich sofort das Flughafen-Gefühl, perfekt für einen Freitag.

Gold Panda – Marriage

Musik beim Arbeiten geht bei mir nicht immer. Außer es ist Gold Panda. Derwin Schlecker macht die perfekte Musik für’s Büro.

Passion Pit – Little Secrets

Passion Pit lief laut als ich eigentlich noch schlafen wollte und meine Mitbewohner den Gute-Laune-Samstag in der Küche eröffneten. Die Erinnerung werde ich bei diesem Song wohl nie mehr loswerden.


Alle Songs vom Stuffle Team bekommst du, wenn du unseren Playlists bei Spotify folgst. Alle Freitagsongs gibt’s hier:

Teilen:

Ein Trackback

  1. By #happyfriday | Stuffle on March 6, 2015 at 2:19 pm

    […] Crew 5 Tracks für’s Wochenende vor. Denn mit Musik lebt es sich einfach besser. Nach dem Auftakt von Sarah stellet euch heute unsere Junior AD Vanessa ihre Favoriten […]

Kommentar schreiben